About Contact Press Follow

August 17, 2010

Blogger Interview: Fashionhype

In der nächsten Zeit möchte ich euch einige meiner Lieblingsblogs vorstellen, die ihr auch im Blogroll findet. Ich beginne mit Fashionhype, einem deutschen Blog. Ich habe dazu mit Aynur, der Bloggerin hinter Fashionhype, ein Interview geführt.

Aynur ist 16 Jahre alt, lebt in Braunschweig (Niedersachsen) und ihr Hobby ist das Bloggen.

Cinja: Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Aynur: Durch meine Zwillingsschwester Ayse. Als sie angefangen hat zu bloggen, fand ich das erstmal nicht so gut, aber nach ner zeit fand ich das echt schön und wollte auch so ein eigenes Blog haben, und so ist dann Fashionhype entstanden :-)

C: Was findest du toll am Bloggen?
A: Mein Blog mischt verschiedene Themen - je nach dem, wonach mir gerade ist und wie viel Zeit ich habe. Manchmal schreibe ich über mein Leben, dann über neue Labels, über Trends oder ich poste einfach nur Bilder von eigenen Outfits oder aus Magazinen. Eben einfach Dinge, die mich bewegen, mir gefallen, mich aufregen oder inspirieren, deswegen finde ich es toll zu bloggen.

C: Nun kommen wir zu unserem Lieblingsthema: Mode. Woher nimmst du die Inspiration für deine Outfits?
A: Ich kleide mich hauptsächlich nach Lust und Laune, wie es mir gerade passt, wie ich mich fühle, wie ich es am schönsten finde. Eine genaue Inspiratitionsquelle oder so habe ich nicht.



C: Wie gehst du mit Kritik aus den Kommentaren, bezogen auf deine Outfits, um?
     Nimmst du dir so etwas zu Herzen oder lässt dich das kalt?
A: Man hat immer Leute, die einen mögen oder nicht mögen, das ist normal.
Damit muss man immer rechnen, wenn man sich freiwillig in diese "Öffentlichkeit" stellt.

C: Hast du ein Vorbild in Sachen Styling?
A: Jap, ich liebe vor allem Olivia Palermo, oder finde Nicole Richies und Beyoncés Stil super schön!

C: Hast du einen Rat an alle Mädels in Sachen Mode?
A: Ich würde sagen, dass man sich mit dem zufrieden geben soll, was man hat. Damit meine ich, dass man sich z.B. so anziehen soll, wie man es selber möchte und nicht, wie es zurzeit modisch ist. Zieht euch so an, wie ihr es am besten findet, hört nicht auf andere, es ist schließlich euer eigener Körper. Ihr müsst nicht die must-have Produkte haben, um schön auszusehen. Aussehen ist nicht alles, ich finde, dass die inneren Werte zählen und nicht das Äußere =)

Vielen Dank an die liebe Aynur für das Interview.

In the next few weeks, I want to present you some of my favourite blogs, which you can all see in my Blogroll. I got the chance to interview the lovely Aynur about her blog, fashion and more. Read the translated interview after the jump.

read more

 Aynur is 16 years old, lives in Brunswick, Germany and loves blogging.

Cinja: How did you start blogging?
Aynur: My twin sister Ayse introduced me to blogging. When she began blogging I didn't like it at first, but after a while I thought it was nice and I wanted to have my own blog. And that's how Fashionhype came to life.




C: What do you like about blogging?
A: My blog mixes several topics- depending on my mood and how much time I have. Sometimes I write about my life, sometimes about new brands or about trends. Or I just post my outfits or photos of magazine-tearouts. Those are just things that move me, that I like and that inspire me. That's why I like blogging.

C: Now, let's talk about fashion. Where do you get inspiration for your outfits?
A: I mainly dress depending on my mood. I dress how I like, how I feel and I wear what I consider beautiful. I don't have a specific source of inspiration.

C: How do you handle criticism concerning your outfits?
    Do you care about criticism or do you just ignore it?

A: There will always be people who do or don't like you. That's normal.
You have to expect that when you put yourself out there.

C: Do you have a style-icon?
A: Yes, I love Olivia Palermo. And I adore Nicole Richies and also Beyoncés style.



C: What's your advice for all the girls concerning fashion?
A: I'd say that you have to be happy with what you got. I mean that you should wear what you like, not following any trends. Wear what you like best and don't listen to other people- it's your body. You don't have to own every must-have piece to be beautiful. Looks aren't everything and it's what's on the inside that counts and not what's on the outside.

Thank you, Aynur, for that nice interview.

6 comments:

  1. hihi kein ding liebes :)

    danke dir nochmal ebenso:)
    Kussy♥♥

    ReplyDelete
  2. hah great interview :D
    have a nice week!
    kisses
    DaisyLine from http://daisyline.blogspot.com/

    ReplyDelete
  3. oooh ich mag ihren blog auch total gerne!
    finde icht toll dass du ein interview gemacht hast.. :)

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. great post and nice blog :) xoxo

    ReplyDelete
  5. sehr tolles interview! habe sie auch schon längst abonniert :)

    ReplyDelete

Thanks for commenting on my blog!
xx

Don't forget to follow me:

Bloglovin
Facebook